Monatsarchiv: November 2012

Es kann nicht sein was nicht sein darf!

Eine Sicht die auch, aber nicht nur, den Autismus betrifft!  Frei nach dem Motto: Ich sehe Dich nicht, also bist Du nicht da! Angeregt durch Gespräche auf Twitter und ein Paper zum Thema „geistige Behinderung“ habe ich mich in den … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Autismus Quergedacht, Medizin und Forschung | Verschlagwortet mit , , , , | 5 Kommentare

Autismus: Ein Leben in High Definition

Auch wenn sich Autismus bei jedem anders äußert, eines haben alle Autisten gemeinsam: Eine, im Vergleich zu Nichtautisten, veränderte Wahrnehmung der Umwelt. Jeder der nicht schon als Kind als Autist diagnostiziert wurde kann mir sicher beipflichten: Man kennt nur seine … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Autismus Quergedacht, Wahrnehmung | Verschlagwortet mit , , , | 21 Kommentare

So bitte nicht Herr Renke!

Sehr geehrter Herr Renke, ich habe soeben bei der FAZ Rhein Main Ausgabe Online einen Artikel gefunden, der Sie im Titel wie folgt zitiert: „Offenbachs Politiker müssen Autisten sein“ . Sie gehen sogar noch weiter und sagen „Die Offenbacher Politiker … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Die Kunst der Sprache, Medien und Öffentlichkeit, Reaktionen eines Autisten | Verschlagwortet mit , , , | 13 Kommentare

Autismus: Diskreditierend und Wertvernichtend?

Heute ist so ein Tag an dem mir eigentlich nur zum heulen zumute ist. Mir geht es im Moment sowieso nicht so gut und dann finde ich auf Twitter noch zwei Zeitungsartikel zum Thema Autismus. Der eine berichtet über das … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Autismus Quergedacht, Die Kunst der Sprache, Medien und Öffentlichkeit, Vermischtes | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Die Sprache des Autismus

Sprache in Verbindung mit Autismus mag auf den ersten Blick viele, die vom Bild eines Raymond aus dem Film „Rain Man“ geprägt sind, erstaunen und auch verwirren. Aber wenn man sich näher mit der Thematik Autismus beschäftigt wird man mehr … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Autismus Quergedacht, Die Kunst der Sprache | Verschlagwortet mit , , , | 9 Kommentare

Autismus: Leben in zwei Welten und zwischen zwei Stühlen

Menschen mit Autismus wird oft nachgesagt, dass sie in ihrer eigenen Welt leben. Oftmals heißt es dann auch: Autisten leben in zwei Welten. Doch ist das auch zutreffend? Ich kann an dieser Stelle nur für mich reden. Ich persönlich empfinde … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Autismus Quergedacht | Verschlagwortet mit , , | 13 Kommentare

Zum Umzug meiner Texte

Jemand der meine Gastbeiträge im Realitaetsfilter kennt wird sich sicher wundern warum sie nun hier in einem eigenen Blog auftauchen. Ich fühle mich dem Realitaetsfilter immer noch verbunden und bin dankbar, dass ich meine Sicht der Dinge dort „loswerden“ durfte. … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Autismus Quergedacht, Umzug | 1 Kommentar