Schlagwort-Archive: Gesellschaft

Mehr Schein als Sein?

Inklusion ist ein starkes Wort. Weniger im Bezug auf „cool“ sondern vielmehr in der Bedeutung die dem Wort inne liegt. Zumindest sollte Inklusion ein starkes Wort sein, aber ist es das auch? Exklusion, Integration, Inklusion? Der Gedanke der hinter Inklusion … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Autismus Quergedacht, Inklusion | Verschlagwortet mit , , , , , | 6 Kommentare

Sichtweisen

Jeder Mensch sieht Autismus anders, mal in einem sinnvollen Kontext und mal ganz weit entfernt von der Behinderung Autismus. Ich habe einige Sichtweisen, die mir in den letzten Jahren begegnet sind, zusammengetragen und kurz und knapp gefasst. Sie spiegeln, sofern … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Autismus Quergedacht, Die Kunst der Sprache, Medien und Öffentlichkeit, Mein Autismus mal anders | Verschlagwortet mit , , , , , , | 11 Kommentare

#EinfachSein

Es ist soweit: Die ersten Blogger-Themen-Tage rund um die Themen Behinderung, Medien und Gesellschaft gehen an den Start. Aus einer Idee über Behinderungen, das Leben mit Behinderungen und das entsprechende Medien- und Gesellschaftsbild zu informieren wurde in kürzester Zeit ein … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Autismus Quergedacht, Medien und Öffentlichkeit | Verschlagwortet mit , , , , , | 6 Kommentare

Autismus: Diskreditierend und Wertvernichtend?

Heute ist so ein Tag an dem mir eigentlich nur zum heulen zumute ist. Mir geht es im Moment sowieso nicht so gut und dann finde ich auf Twitter noch zwei Zeitungsartikel zum Thema Autismus. Der eine berichtet über das … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Autismus Quergedacht, Die Kunst der Sprache, Medien und Öffentlichkeit, Vermischtes | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare